version française english version deutsch nl

ARIAKE, ein Vorläufer in der Lebensmittelindustrie

ARIAKE weltweit

Vorgeschichte der Ariake-Gruppe

Im 2. Teil der 60er Jahre beschloss der Gründer von Ariake, Herr Kineo Okada, natürliche Bouillons und Fonds auf den Markt zu bringen.
Das war eine sehr innovative Entscheidung! Der Gründer sah schon damals ein, dass es einen Markt für ausschließlich natürliche Produkte gab.

Heute ist die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Ariake eine der innovativsten am Markt. Es werden modernste Techniken wie sinnliche Analysen und Analysen der industriellen Prozesse wie Extrahieren und Lagern verwendet.

Die ‘Ariake-Gruppe’ besitzt den größten Lebensmittel verarbeitenden Betrieb Japans und erzeugt mehr als 50% der natürlichen Aromastoffe Japans. (Website von Ariake Japan)

Seit den 90er Jahren hat Ariake eine Mondialisierung gestartet: Nachdem ein Unternehmen in Nordamerika gegründet wurde, hat die Gruppe ihre Position in Asien gestärkt und Unternehmen in China und Taiwan gegründet.
Dank der Partnerschaft mit dem weltberühmten Chefkoch Joël Robuchon hat sich Ariake auch auf den europäischen Kontinent angesiedelt, nämlich an 2 Orten: Maasmechelen in Belgien (F.P.N.I Belgium N.V) und Alençon in Frankreich (F.P.Natural S.A.S).

An jedem Standort werden dieselben hohen Anforderungen zur Qualität, Lebensmittelsicherheit, Umweltschutz und Arbeitsbedingungen gestellt.

Ariake weltweit.

KONTAKT - Mentions légales - Junior ISEP 2007